Sie sind auf der Suche nach einem Umzugsunternehmen für München? Dann haben Sie uns gefunden! Wenn Sie einen Privatumzug oder Firmenumzug planen, dann haben wir die nötigen Mittel und Erfahrungen, denn wir leisten seit Jahren professionell, preiswert und zuverlässig Umzüge jeder Art für unsere Kundinnen und Kunden.

Insgesamt haben wir die Erfahrungen aus hunderten Umzügen, die innerhalb Münchens und darüber hinaus geschehen sind.

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich vom Experten beraten!

Umzugsunternehmen München

Das bieten wir Ihnen

Zuverlässig

Wir treffen mit Ihnen zeitliche Vereinbarungen, die wir punktgenau einhalten.

Erfahrung

Hunderte Umzüge für Privat und Gewerbe haben wir bereits absolviert.

Preiswert

Unsere Preise sind fair und richten sich nach aktueller Marktlage.

Flexibel

Wir arbeiten flexibel und helfen Ihnen gänzlich individuell.

Ihr Umzugsunternehmen für einen Privatumzug

Umzug München

Unser Umzugsunternehmen für München und Umgebung ist für Sie da, wenn bei Ihnen ein Privatumzug bevorsteht. Wir übernehmen hierbei den Umzug innerhalb der Region München oder auch darüber hinaus, etwa dann, wenn Sie zum Beispiel einen Umzug aus München nach Karlsruhe, Stuttgart, Köln, Berlin oder Dresden planen. Einen Fernumzug in ein anderes EU-Land wäre ebenfalls für uns möglich, da wir über einen entsprechenden Fuhrpark verfügen.

Bei einem Umzug für Privatpersonen in München geht es insbesondere darum, dass eine einwandfreie Umzugsplanung geschieht, denn damit wird Chaos verhindert und die Arbeitszeit um ein Vielfaches reduziert – damit beugen wir auch Stress vor, das wiederum sorgt dafür, dass es auch zu keinen Umzugsschäden kommt, das passiert bei Privatumzügen mit freiwilligen Umzugshelfern aus dem Bekannten- und Freundeskreis tendenziell häufiger.

Wenn Sie explizit einen Umzug aus Erding nach München planen, dann führen solche Umzüge gemeinsam mit unseren Partner Umzüge Hammer aus München. Wie ein Privatumzug von uns absolviert wird, haben wir auf einer Leistungsseite zusammengefasst.

Sie interessieren sich für einen Umzug in München?

Holen Sie sich unverbindlich ein Angebot für Ihren Privatumzug ein. In unserem Umzugsangebot fassen wir alles zusammen, was für einen Umzug von A bis Z benötigt wird.

Firmenumzug in München geplant? Wir helfen!

Der Firmenumzug in München ist keineswegs einfach, denn schweres und teures Equipment muss in die neuen Räumlichkeiten transportiert werden. Dafür ist ein erfahrenes Umzugsunternehmen notwendig, zumal der Umzug für Betriebsstätten in der Regel am Wochenende geschehen muss, damit das Tagesgeschäft nicht eingeschränkt wird.

Unser Umzugsunternehmen für München hilft Ihnen, diese Aufgabe zu erfüllen. Bei uns erhalten Sie vorab ein unverbindliches Festpreisangebot, welches bereits alle Kosten inkludiert hat. Zugleich haben Sie damit absolute Planungssicherheit und Kostenkontrolle, denn weitere Kosten werden für alle abgesprochenen Leistungen, nicht mehr entstehen.

Wenn Sie die Arbeit durch einen Profi erledigen lassen, profitieren Sie zugleich auch von einer Umzugsversicherung, somit ist der Wiederbeschaffungswert für Ihre Maschinen oder Geräte abgedeckt. Dies ist ein Umstand, den Sie nicht haben werden, wenn der Umzug etwa durch das eigene Personal durchgeführt wird.

Firmenumzug in München

Darum können wir als Umzugsunternehmen helfen

Wir sind ein renommiertes Umzugsunternehmen aus Erding, welches Ihnen zuverlässig und kompetent weiterhelfen kann. Wenn Sie auch ein Umzugsunternehmen für Freising, Ismaning, Ebersberg oder Dorfen suchen, sind Sie bei unserer Umzugsfirma richtig. In unserem Fuhrpark befinden sich Fahrzeuge, die explizit für einen Umzug ausgestattet wurden, zusätzlich verfügen wir über ein bestens geschuldetes Personal, welches Ihnen in jeglicher Hinsicht weiterhelfen kann. Ebenso sitzt jeder Handgriff, sodass auch Ihre Wertgegenstände sicher von A nach B transportiert werden.

Zugleich verfügt unser Team auch durch Erfahrungen in Hinsicht auf Behördengänge, etwa wenn es um die Errichtung einer Halteverbotszone geht. Ebenso auch, wenn es darum geht, hochsensible Gegenstände, wie Geräte und Maschinen in die neuen Räumlichkeiten zu fahren.

Häufig gestellte Fragen zum Umzug in München

Interessenten und Kunden haben selbstverständlich auch diverse Fragen rund um den Umzug oder bezüglich weiterer Leistungen, die gegebenenfalls notwendig sind, wie etwa eine Entrümpelung. Im Folgenden haben wir einige Fragen bereits vorweggenommen.

Eine Umzugsplanung sollte geschehen, sobald klar ist, dass der Umzug bevorsteht. Insbesondere ist dies notwendig, wenn der Umzug in Eigenregie erfolgen soll. Wer mit einem Umzugsunternehmen umziehen möchte, braucht sich hier keine Sorgen machen, wenn der Vollservice gebucht wird. Sprechen Sie uns gerne aber darauf an, was zu tun ist oder in welcher Hinsicht wir unterstützen können.

In Eigenregie ist ein Umzug nicht unbedingt günstiger, zumeist kommt es zu einigen fatalen Irrtümern oder sogar Schäden. Viele setzen direkt auf eine Umzugsfirma, um stressfrei durch den Umzug zu kommen, selbstverständlich ist dies aber eine Leistung, die auch viel Geld kosten kann. Es kommt dabei stets darauf an, wie viele Umzugsgüter sich im Haus befinden und auf dessen Gewicht, ebenso auf mögliche weitere Leistungen, die abgehandelt werden müssen.

Die Arbeitszeit für einen Umzug kann erheblich verkürzt werden, wenn Gegenstände, die nicht mehr benötigt werden, vorab entsorgt werden. Eine Entrümpelung vor dem Umzug bietet sich daher immer an. Es bietet sich zum Beispiel immer an, diese Gegenstände auf einem Wertstoffhof zu entsorgen, hier ist die Entsorgung (je nach Material) sogar kostenlos.

Ein Parkverbot vor dem Haus ist zu realisieren, wenn eine Halteverbotszone beantragt wird. Das ist sogar bei einem Umzug notwendig, da es sonst keine Möglichkeit gibt, um den Transporter oder LKW zu beladen. Die Halteverbotszone kann bei der Stadt beantragt werden, allerdings können wir diese Leistung ebenfalls für Sie übernehmen.

Mit dem Packen der Umzugskartons sollte etwa einen Monat vor dem Umzug begonnen werden, denn das Packen dieser Kartons ist zeitaufwendig und kann sich durchaus in die Länge ziehen. Bei diesem Schritt sollte darauf geachtet werden, dass etwa Luftpolsterfolie verwendet wird, damit das Umzugsgut keineswegs zu Schaden kommt.

Der Ablauf des Einpackens ist dabei völlig unterschiedlich, es kann nach Belieben geschehen. Die Faustregel erklärt sich dabei aber von selbst, zuerst werden all jene Gegenstände gepackt, die bis zum Umzug nicht mehr benötigt werden. Erst zum Schluss werden etwa Medikamente und Computer gepackt.

Tipp: Der Einpackservice kann durch uns erfolgen, der Vorteil ist hierbei, dass dies auch versichert passiert. Sollte es mal zu einen Schaden kommen, würde dieser Schaden ersetzt werden.

Letzte Beiträge